no-cover

Telekom Vertrag ohne lte

Like
116
0
Thursday, 06 August 2020

Denken Sie jedoch daran, dass diese Flexibilität mit höheren Kosten verbunden sein wird, als z. B. die Unterzeichnung eines 24-Monatigen Vertrags. Nachdem ich 16 Monate in Deutschland war, werde ich von meiner Firma nach China versetzt. Vodafone weigert sich, den Vertrag vorzeitig zu kündigen – auch wenn es ein Schreiben des Arbeitgebers über die Übertragung gibt. Ich habe außergewöhnlich schlechte Erfahrungen mit mobilcom gemacht. Ich habe mobilcom als Mobilfunkanbieter im Jahr 2012. Ater zwei Jahre begann ich ernsthafte Probleme mit der Verbindung. Nun, da ich mich erinnere, weiß ich nicht, ob das Internet jemals richtig funktioniert hat. Ich konnte nicht online gehen, was der ganze Sinn war, dass ich ihr Kunde war. Ich habe versucht, Hilfe bei ihrem Laden in Bad Homburg zu suchen. Der Laden sagte, sie könnten nicht helfen, der Grund dafür ist, ich denke, sie verkaufen nur neue Verträge. Ich beschloss, den Vertrag zu kündigen, da die Verbindung einfach nicht funktionierte.

Dies geschah im selben Bad Homburger Laden. Ich ging sogar zurück zu ihrem Geschäft, um die Kündigung zu verdoppeln, da ich noch einige Post von mobilcom sah. Ich dachte, das war das Ende meiner schlechten Erfahrung. Nachdem über ein Jahr vergangen war, bemerkte ich auf meinem Kontoauszug, dass Mobilcom immer noch Geld von meinem Konto abhebe. Ich kontaktierte mobilcom, und sie sagten, dass sie nie eine Kündigung des Vertrages. Als meinen Fehler hätte ich das Kündigungspapier speichern und einreichte. Jetzt habe ich den Vertrag noch einmal gekündigt, aber wie im Kleingedruckten erwartet, gibt es wieder eine Wartezeit von 6Moths oder so… . Darüber hinaus sind mobilcom uninteressiert und nicht bereit, bei der Herstellung meiner Verbindung arbeiten zu helfen.

Also zahle ich wieder für absolut nichts. Wie die meisten, wenn nicht alle Handy-Verträge, wurde dieser, den ich verwende, mit Telekom.de für einen obligatorischen Mindestzeitraum von 2 Jahren unterzeichnet. Als ich hierher zog, brauchte ich eine Festnetzleitung mit Internetverbindung, aber ihr Magenta-Angebot beinhaltete ein separates Smartphone-Angebot, und wir waren dumm genug, es auch anzunehmen. Tarifhaus ist perfekt geeignet für alle, die einen Vertrag mit wenn Sie einen guten Empfang sowohl in Städten und in ländlichen Gebieten und schnelle mobile Internet bevorzugen, sollten Sie einen der D1-Netzverträge wählen. Wenn Sie Flexibilität bevorzugen, melden Sie sich besser für einen Vertrag an, der monatlich gekündigt werden kann. “Das neue Add-on ist einzigartig auf dem Markt und gibt unseren Kunden die Möglichkeit, 24 Stunden lang im Internet zu surfen und datenintensive Dienste ohne Datenbegrenzung zu nutzen. So können sie Musik und Videos streamen, ohne auf ihrem Plan in die Datenmenge zu essen”, sagt Michael Hagspihl, Leiter Verbraucher bei der Telekom Deutschland. Wenn Sie nicht sicher sind, wie lange Sie in Deutschland bleiben werden, wäre es eine tolle Idee, sich für einen monatlichen Vertrag anzumelden. Ich hatte schlechte Erfahrungen, und viele Freunde beschwerten sich auch darüber.

Sie informieren Sie nicht richtig über die Preise, es ist fast unmöglich, einen Vertrag zu beenden, und der Kundenservice ist schrecklich. Auch Kunden mit älteren Mobilfunkverträgen oder Geräten können höhere Geschwindigkeiten genießen, wobei die Übertragungsraten im 3G-Netz automatisch auf bis zu 42,2 Mbit/s ansteigen. Selbstverständlich sorgt das Hinzufügen der SpeedOn-Option dafür, dass die höchstmögliche Geschwindigkeit angenommen wird.

Comments are closed.